Die Ausbildung zum Internationalen Schweißfachingenieur (DVS-IIW-IWE) genoss ich in der SLV Halle(Saale).

Dort wurden in einem zehnwöchigen Lehrgang alles schweißtechnische Wissen vermittelt, welches zur Arbeit als Schweißfachingenieur notwendig ist:

  • Verfahren
  • Werksstofftechnik
  • Konstruktion und Berechnung
  • Technologie und Fertigungstechnik
  • Qualität
  • Normen und Vorschriften

Mit diesem Wissen wurde eine solide Grundlage gelegt, die durch weitere Zusatzlehrgänge erweitert wurden.

Entsprechend der Ausbildung und der Tätigkeit im Gebiet schweißen ergibt sich das Leistungsangebot des ISB Stefan Wilke im Gebiet Schweißen.