Teilnahme am Seminar der Berufsgenossenschaft HolzMetall zum Thema der Arbeitssicherheit beim Schweißen.

Inhalte
• Besondere Verantwortung
• Erkennen von Gefährdungen:
– Schadstoffe, Brand- und Explosionsgefahren
– optische und thermische Strahlung
– elektrischer Strom, Lärm
– enge Räume
• Ableitung von Maßnahmen:
– Organisation von Schweißarbeiten (Schweiß- und Befahrerlaubnis)
– Lüftungstechnik
– persönliche Schutzausrüstung
– Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren
– arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
– Betriebsanweisung und Unterweisung

QUELLE: BGHM